DE / EN
Logo Martin Reiter

Bücher

JAZZ AHEAD - Piano Basics für Jazz & Pop

JAZZ AHEAD - Piano Basics für Jazz & Pop

Aller Anfang muss nicht immer schwer sein. Martin Reiter, der auch als Pädagoge sehr engagiert ist, hat sich viel damit beschäftigt, welche Inhalte gerade am Beginn sehr wichtig sind und gefestigt werden sollten, damit man als TasteninstrumentalistIn mit anderen musizieren kann.

So ist der erste Band seiner Reihe Jazz Ahead ein idealer Einstieg in die Welt der Akkordsymbole. Anhand von Dreiklängen lernt man, einfache und gut klingende Arrangements für Klavier zu erstellen, im Duo oder in der Band zu begleiten und verschiedene rhythmische Stile spielerisch umzusetzen.

Dazu hat er im Studio mit den fantastischen Musikern Thomas Kugi am Saxofon, Jojo Lackner am Bass und Gernot Bernroider am Schlagzeug gut klingende Playalongs aufgenommen, die einen beim Üben und Probieren optimal auf das Zusammenspiel mit anderen MusikerInnen vorbereiten.

Im Jazz Ahead - Lehrbuch werden diese elementaren Grundlagen spielerisch mit zahlreichen Übungen und Aufgabenstellungen vermittelt. Der Jazz Ahead - Spielband besteht aus leichten bis mittelschweren Klavierstücken, die auf den im Lehrbuch vermittelten Inhalten basieren und teilweise ausgeschriebene Lösungen zu den dort gestellten Aufgaben bieten.

Jetzt kaufen:
Jazz Ahead - Lehrbuch
Jazz Ahead - Spielband

Béla Bartóks rumänische Volkstänze arrangiert für Altsaxophon und Klavier

Béla Bartóks rumänische Volkstänze arrangiert für Altsaxophon und Klavier

Jetzt kaufen:
Über den Shop der UE

Kurt weill songs arrangiert für Klavier und Solo-Instrument

Kurt weill songs arrangiert für Klavier und Solo-Instrument

Vor einigen Jahren ist ein lieber Musikerkollege, der damals als Lektor bei der Wiener Universal Edition arbeitete an mich herangetreten mit der Frage, ob ich mir vorstellen könnte, für die UE einen Band mit Weill-Arrangements zu entwerfen. Die Idee war, dass verschiedene Solo-Instrumente mit einem professionell aufgenommenen Klavier Playaolong berühmte Kompositionen wie Mack the Knife oder Alabama Song üben könnten oder natürlich mit einem Begleitpianisten oder einer Pianistin aufführen könnten. Dazu haben wir großartige Musiker für das Einspielen der Soloparts gewinnen können, die auch über Teile improvisierten. Diese Improvisationsteile wurden danach von Martin Reiter transkribiert und in den Noten mit Akkordsymbolen versehen, so dass man alternativ das Solo nachspielen kann oder ein eigenes versuchen.

Martin Reiter - Piano / Klaus Dickbauer - Saxophon, Klarinette / Berni Mallinger - Geige / Asja Valcic - Cello / Mario Georghiou - Viola / Marcio Tupino - Flöte / Bastian Stein - Trompete & Flügelhorn

Jetzt kaufen:

für Trompete & Klavier
für Alt- oder Tenorsaxophon & Klavier

Für Klarinette und Klavier
Für Flöte und Klavier

Für Violine & Klavier
Für Viola & Klavier

Für Violoncello & Klavier